Optimierte Straßenverkehrsinfrastruktur
Verkehrstechnische Beschreibung und Analyse des Verkehrsablaufs , Steuerung des Verkehrs mit
verkehrstelematischen Anwendungen, Entwicklung von Verkehrsmanagement-Strategien.
Mit Erfahrungen aus über 10 Jahren in Planung, Betrieb, Umsetzung und Evaluierung von
verkehrstechnischen Projekten setzen wir unsere Expertise ein, um Vorhandenes zu optimieren,
Neues zu entwickeln und neu Geschaffenes nachhaltig zu organisieren.

  • Verkehrstechnische Gutachten, Mikroskopische Verkehrsfluss-Simulation
  • Verkehrstechnische Planung und Beratung für Verkehrsbeeinflussungsanlagen
  • Entwicklung von Verkehrsmanagement-Strategien und Verkehrsbeeinflussungsmaßnahmen-
  • Entwicklung von Steuerungsverfahren
  • Verkehrs- und Umfelddatenaufbereitung und –Analyse, Überprüfung der Datenqualität
  • Parametrierung und Konfiguration von Verkehrsbeeinflussungsanlagen
  • Entwicklung von Betriebskonzepten für Verkehrsmanagementzentralen
  • Verkehrstechnische Unterstützung des Betriebs
  • Schulungskonzepte und –durchführung für Operatoren und Verkehrsingenieure
  • Qualitätsmanagement für Verkehrsmanagementzentralen
  • Funktionale Spezifikation von Verkehrsmanagementsoftware, Zentralensoftware
  • Bauüberwachung, inkl. Testmanagement (ISTQB Certified Tester)

Projekte:

  • Optimierung der Benutzeroberfläche der Standardi-sierten Steuerungssoftware für Streckenbeeinflus-sungsanlagen - Schwachstellenanalyse, Anforderungserhebung, Prototypentwicklung
  • Planung und Anforderungserhebung für die Software der Verkehrsmanagementzentrale VMIS2 - Konzeption, Anforderungserhebung, Projektmanagement
  • Steuerungsalgorithmen für das Verkehrsmanagement Schweiz & fachliche Koredaktion der Richtlinie Funktionale Minimalanforderungen für Planung und Betrieb der Steuerung/Regelung von Verkehrsmanagementsystemen - Erhebung, Analyse, Bewertung und Simulation von Steuerungsalgorithmen, Konzeption eines einzelfahrzeugbasierten Steuerungsalgorithmus, Koredaktion Richtlinie
  • FE 03.0542/2015/IRB Entwicklung einer Referenzarchitektur für das neue Merkblatt für die Ausstattung von Verkehrsrechner- und Unterzentralen (MARZ 2015) mit Integration externer Systeme - Forschungsprojektbearbeitung
  • FE 03.0464/2010/IGB Einfluss von Fehlern auf Streckenbeeinflussungsanlagen - Forschungsprojekt, Projektleitung
  • LSA Industriestraße Niederzier - Verkehrstechnische Projektierung einer Lichtsignalanlage
  • Gutachten Halbanschlussstelle Hagenau, A1 - Simulationsstudie, verkehrstechnisches Gutachten, Bewertung von Steuerungsalgorithmen
  • Hotelzufahrt Borngasse Aachen
  • Optimierung der verkehrstechnischen Parametrierung - Verkehrstechnische Analyse und Konzepterstellung
  • Verkehrsmanagement-Benchmark Niederlande - NRW - Gutachten
  • Consulting team - Verkehrstechnisches Consulting
  • Verkehrsbeeinflussungsanlage A 23 Wien - Erstellung einer TLS-Konfiguration
  • Machbarkeitsstudie zur Ermittlung von zusätzlichen Lkw-Parkplätzen auf Rastanlagen an Autobahnen - Machbarkeitsstudie